Swanetien

In Swanetien bei Uschguli
In Swanetien bei Uschguli

Touren nach Swanetien

Teilnehmerzahl: ab 2 bis 8
Reisedauer: 7 Tage oder nach Vereinbarung
Termine nach Vereinbarung
Reisepreis: variabel je nach Dauer und Teilnehmerzahl

Swanetien ist ein Traum vieler Reisender im Kaukasus – Rauschende klare Flüsse, Wehrtürme, mächtige schneebedeckte Bergrücken und tiefe Täler. Der Kaukasus in seiner ursprünglichen Vielfalt, unbeschreiblich schön und wild. Swanetien liegt im Nordwesten Georgiens in einer Entfernung von circa 550 km von Tiflis. Man unterscheidet zwischen Oberswanetien und Niederswanetien. Sie werden durch das Swanische Gebirge getrennt. Die Dörfer von Uschguli sind bekannt für ihre Wehrtürme und nach ihrer Nominierung 1993 seit 1996 Teil des UNESCO-Welterbes. Niederswanetien liegt dagegen im Tal des Zchenisckali. Der höchste Berg in Swanetien ist der Schchara mit etwa 5200 Metern, einer der schönsten und gefährlichsten Berge Georgiens ist der Ushba mit 4700 Metern.

Reiseprogramm 7 Tage

1.Tag Interessante und stellenweise atemberaubende Reise quer durch Georgien über 550 Kilometer ab Tiflis über Gori, Khashuri, Kutaisi und Sugdidi nach Swanetien bis Mestia. Stopps und Pausen an interessanten Stellen sowie längere Pause in einem typischen georgischen Restaurant bei Rikoti. Ankunft am Abend bei unseren Gastgebern in Mestia. Hier lernen Sie das Leben einer typischen swanischen Familie kennen. Unterkunft Familienpension Mestia.

2.Tag Rundgang in und um Mestia, dabei Besuch des bedeutenden Historischen Museums von Mestia mit seinen Schätzen und Wandmalereien. Besuch des Museums des berühmten Bergsteigers Khergiani. Alternativ: Wanderung zum Gletscher oberhalb von Mestia. Übernachtung in Mestia

3.Tag Tagestour über Mulakhi in die Dörfer von Ushguli. Besichtigung des Museums in Chajashi. Übernachtung in Ushguli.

4.Tag Wanderung auf die Berge um Ushguli. Rückkehr nach Mestia am Nachmittag. Stopps an interessanten Stellen und Picknick.

5.Tag Ganztageswandertour auf die Berge oberhalb von Mestia. Übernachtung in Mestia.

6.Tag Wandertour von Kala nach Lagurka. Übernachtung in Mestia.

7.Tag Rückreise über Sugdidi und Kutaissi nach Tbilissi. Besuch der Akademie von Gelati bei Kutaissi oder der Dinosaurierfundstätten bei Sataplia.

Leistungen

Alle Transfers an/ab Tbilissi
Deutsch- oder englischsprachige Reiseleitung
Programm laut Beschreibung
Übernachtungen in Pensionen bei typischen swanischen Familien
Vollverpflegung in Swanetien
Lokaler swanischer  Guide für die Touren

Reisepreis:   variabel je nach Dauer und Teilnehmerzahl

Unverbindliche Reservierungsanfrage

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (optional)

Betreff (optional)

Gewünschter Reisetermin

Anzahl der Personen

Ihre Nachricht

Georgien Swanetien Mestia Ushguli
Georgien Swanetien Mestia Ushguli
Bauern mit Ochsengespann in Swanetien
Bauern mit Ochsengespann in Swanetien
Bei Mestia in Swanetien
Bei Mestia in Swanetien
Häuser und Wohntürme in Ushguli
Häuser und Wohntürme in Ushguli
Blick auf Ushguli
Blick auf Ushguli