Wir bieten diese schöne klassische Wandertour durch Swanetien von Mestia nach Ushguli für kleine individuelle Gruppen ab 4 – 10 Personen an

Details zur Reise
Ab Tbilissi oder Kutaissi
Beste Reisezeit: Mitte Juni bis Mitte Oktober
Wandertage: 5
Wanderstrecke: +- 55 km auf Höhen von 1600 – 2600 Metern
Schwierigkeitsgrad: Leicht bis mittelschwer – unser Guide kann die täglichen Wandertouren in Abhängigkeit von der Gruppe im Schwierigkeitsgrad variieren
Reiseleitung: Englischsprachig oder deutschsprachig, nach Verfügbarkeit.
Gepäck: Wird separat transportiert

Reiseprogramm

Anreise

Tag 1
Die georgische Hauptstadt Tbilissi
10.00 Uhr Stadtrundgang mit unserem deutschsprachigen Guide. Altstadt, Sioni-Kirche, Festung Narikala, Mutter Georgiens. Weinverkostung der typischen georgischen Weine am Nachmittag. Am Abend gibt es einen Willkommensabend in einem typischen georgischen Restaurant. F,WVK,R

Tag 2
Tbilissi – Kutaissi – Mestia
08.00 Uhr Transfer ab Tbilissi nach Westgeorgien.
Fahrt via Kutaissi, Sugdidi und Jvari nach Swanetien bis Mestia nach Swanetien. Stopps unterwegs an interessanten Sehenswürdigkeiten. Das Dorf Mestia liegt malerisch zu Füßen der Berge. Ankunft gegen 17.30 KM 500 F,I,A

Tag 3
Mestia – das Zentrum Swanetiens entdecken
Rundgang durch den eindrucksvollen Ort mit seinen riesigen Wehrtürmen. Kleine Wanderung ab Mestia. Fahrt mit der Seilbahn zum Aussichtspunkt oberhalb Mestias fahren Hatsvali, der atemberaubende Aussichten auf Mestia und die umliegenden 4000er Berge bietet. Die swanetische Küche wird Sie begeistern. Am Abend werden Sie zum Abendessen swanetische Gesänge erleben. F,I,A

Tag 4
Wanderung nach Jabeshi
Mestia – Jabeschi
Länge – ca. 12 km
Höhenunterschied – ca.300 m auf und 300 ab
Zeit ca. 4 – 5 Stunden F,I,A                                                                                                                                                                                                                               

Tag 5
Wanderung von Jabeshi nach Adishi
Jabeschi – Hadischi, Länge ca. 13-14 km
Höhenunterschied – ca 900 m auf und 700 m ab
Zeit ca. 5 – 6 Stunden.
Ab Adischi Fahrt nach Kala F,I,A

Tag 6
Kala – Ushguli
Wanderung von Kala nach Ushguli. Länge ca. 13 km
Höhenunterschied – ca 500 m auf und 300 m ab
Zeit ca. 4 -5 Stunden F,I,A

Tag 7
Ushguli – Enguri-Tal – Ushguli
Freier Tag in dem atemberaubenden archaischen Dorf Ushguli.
Wanderung im langgestreckten Enguri-Tal von 3-4 Stunden 8-10 km, 5-6 Stunden F,I,A

Tag 8
Nach Kutaissi
Fahrt via Lentechi oder via Mestia- Jvari- Sugdidi nach Kutaissi. Der Zagaro-Pass nach Lentechi ist etwa ab 25.6. bis 1.10. bei gutem Wetter befahrbar. Rückfahrt nach Kutaissi. KM 250 6-7 Stunden F,I,A

Tag 9
Das Umland von Kutaissi / Abschiedsabend
Ab 10.00 Uhr Stadtrundgang Kutaissi mit unserem Guide. Fahrt zum berühmten Kloster Gelati mit seinen berühmten Fresken.
Gegen 16.00 Uhr fahren Sie zum Abschiedsabend in eine typisch georgische Familie in ein Dorf bei Kutaissi und bereiten gemeinsam leckere Gerichte zu. Anschließend können Sie diese bei einer Supra (georgischen Tafel) verkosten.  F,A

Tag 10
Fahrt nach Tbilissi (oder Batumi)
Rückkehr nach Tbilissi. Ankunft in Tbilissi gegen 14.00 Uhr Freizeit. F,I
Ende der Reise

Unsere Leistungen

Alle Transfers ab/an Tbilissi (Batumi)
Transfers in Swanetien mit erfahrenen einheimischen Fahrern in 4WD-Fahrzeugen
Englisch- oder deutschsprachige Reiseleitung durch unseren erfahrenen Wanderführer
Verpflegung laut Programm Frühstück, Imbiss/Picknick, reichhaltiges Abendessen
11 Übernachtung laut Programm im Doppelzimmer
Gepäcktransport auf der Wanderung

Reisepreis:
Auf Anfrage /je nach Gruppengröße

Hier können Sie unser Reiseangebot anfragen

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (optional)

Betreff (optional)

Anzahl der Personen

Ihre Nachricht